Impressum

Herausgeber: Werkstätten Haus Hall GmbH, Tungerloh-Capellen 4, 48712 Gescher
Tel. 02542 703 7101 | E-Mail: wfb(at)haushall.de


Rechtsform:
Alleiniger Gesellschafter der Werkstätten Haus Hall GmbH ist die Bischöfliche Stiftung Haus Hall. Diese ist eine kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts und dem Deutschen Caritasverband angeschlossen.
Sitz der Gesellschaft ist Gescher.
Vertretungsberechtigt: Dr. Thomas Bröcheler, Geschäftsführer
Handelsregister:
Amtsgericht Coesfeld HRB 4309.
Umsatzsteuer-ID-Nr.
: DE 813864585

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit: Christiane Flüchter | E-Mail: medpro(at)haushall.de


Aufsichtsbehörde:
Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion NRW Düsseldorf


Verantwortlich für den Inhalt:
Ulla Pietsch, Öffentlichkeitsarbeit Stiftung Haus Hall
Tel. 02542 703 1006 | E-Mail: ulla.pietsch(at)haushall.de


Design:
antek Werbekontor GmbH, Ansgar Höing, Gescher
Programmierung:
eckenkreis New Media, Markus Schwering, Gronau


Copyright:
Sämtliche Texte, Fotos, Grafiken, Banner und zum Download bereitgestellte Informationen sowie die Gestaltung und Programmierung sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Verwendung durch Dritte nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Werkstätten Haus Hall GmbH.


Haftungsausschluss:
Die Werkstätten Haus Hall GmbH sind um Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Die Werkstätten Haus Hall GmbH übernehmen deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die mit der Nutzung des Informationsangebotes dieser Site direkt oder indirekt in Verbindung gebracht werden können, haften die Werkstätten Haus Hall GmbH nicht. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Information.

Die Werkstätten Haus Hall GmbH übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Außergerichtliche Streitschlichtung: Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem „Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)“ sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.